Countdown: Abschlussprüfung, erster Job 

Die Ereignisse überschlagen sich: Jetzt ist es amtlich - Teresa und ich haben letzte Woche unsere Abschlussprüfungen bestanden und sind jetzt offiziell "Medienkauffrauen Digital und Print"! Irland steht definitiv nichts mehr im Weg. Und auch den ersten Job haben wir schon in der Tasche.

Nach einigen zitternden Tagen und einer ziemlich aufregenden mündlichen Prüfung habe ich letzte Woche Mittwoch meine Ausbildung erfolgreich beendet - Teresa schon am Dienstag! :-) Jetzt können wir uns endlich richtig auf Irland freuen. Die letzten Vorbereitungen laufen auch schon. Kaum zu glauben, dass wir in 23 Tagen schon losfliegen. Yippieh! Aber das ist nicht unsere einzige gute Nachricht. Wir haben für unseren ersten Monat März auch schon einen Job an Land gezogen:


Über workaway haben wir Kontakt zu Pascaline aufgenommen, die für den kompletten Monat Hilfe in ihrem Youth Hostel in den Wicklow Hills braucht. Das Knockree Hostel gehört dem Verband "Irish Youth Hostel Association" an, der dem "Deutschen Jugendherbergswerk" entspricht. Dem Verband gehört auch das Hostel an, in dem wir in Dublin schlafen werden :-). Laut Stellenausschreibung wird unsere Hilfe in dem 82-Betten-Hostel ca. 3 Stunden, 4 bis 5 Tage die Woche und meistens morgens benötigt. Wir sind echt schon ganz gespannt und freuen uns total! Wir selber werden auch ein Doppelzimmer in dem Hostel bekommen. Die Wicklow Hills müssen wunderschön sein. Wie gut, dass ich mir Wanderschuhe gekauft habe

:-).


Eigentlich hatten wir auch für Mai schon einen Job gehabt. In einem gregorianischen B&B in Athy, wo wir ursprünglich für März angefragt hatten. Antoinette hat uns aber so lieb geantwortet und sich um uns bemüht, dass wir für Mai zugesagt haben. Leider hat sie uns gestern gemailt, dass sie sich vertan hat. Das ist wirklich schade, wir hatten uns schon sehr gefreut. Wenn ihr euch mal auf der Homepage umseht, werden ihr verstehen, wieso. 


Aber kein Grund Trübsal zu blasen. Von der Reiseroute her, hätte uns Athy sowieso nicht so gut gepasst, weil es auch sehr nah an Dublin liegt und wir dann auch den April in der Nähe hätten verbringen müssen. So können wir weiter an der Küste entlang Richtung Westen reisen. Und auf das Knockaree-Team freuen wir uns auch schon ganz doll :-). 


Hier kommt ihr direkt zur Homepage des Knockree Hostels.

Wer sich auch einmal das Host-Profil auf workaway ansehen möchte, klickt hier.


Das Hostel liegt in den Wicklow Hills, etwas unterhalb von dem kleinen Städtchen Eniskerry, ca. 1,5 Stunden von Dublin entfernt:

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Nisi (Montag, 02 Februar 2015 16:49)

    Wow, das klingt super spannend ;)
    Da werdet ihr bestimmt auch beim Frühstück mit aushelfen vermute ich, sowas macht echt Spaß ♡

  • #2

    Lisa (Mittwoch, 04 Februar 2015 15:46)

    Hui. :D Schließ mich Nisi da an! Klingt schon mal sehr spannend :)
    Ich bin echt darauf gespannt was ihr alles so erleben werdet und wen ihr alles so kennenlernt :)
    Der Blog ist eine tolle Idee <3 & auch schon unter meinen Favoriten gespeichert. :>